Rohdaten:

Gewicht: Barrellänge: Durchmesser:
21 Gramm 50.00 mm 7.20 mm
22 Gramm 50.00 mm 7.30 mm
23 Gramm 50.00 mm 7.50 mm
24 Gramm 50.00 mm 7.60 mm
25 Gramm 50.00 mm 7.70 mm
26 Gramm 50.00 mm 7.80 mm

Lieferumfang:
3 Barrels, 3 Shafts, 3 Fire Inferno Flights

Testbericht:
Aus dem Hause Harrows kommt der Fire Inferno, welcher schon ein paar Tage alt ist aber immer noch einer meiner All-Time-Classics.
Dieser kommt in einer dem Fire Inferno angepassten schönen Verpackung daher.

Grip: Kurz und knapp ein absolutes Gripmonster. Der ausgeglichene Dart mit einem Tungstengehalt von 90% kommt in einem wunderschönen rot-schwarzen Design daher. Der Sharkgrip ist super griffig und macht den Dart wirklich zu einem
Genuss.

Nun ans Board: Bereits nach einigen Aufnahmen spüren wir bereits, dass der Dart ein minimalen Torpedostyle hat. Ansonsten lässt er sich dank des Grips wirklich gut händeln und man brauch keine lange Eingewöhnungsphase um mit dem FireInferno on Fire zu werden.

Fazit:
Im Gesamtpaket ein hübscher und für Anfänger super geeigneter Sharkgrip Dart. Einer meiner persönlichen All-Time-Classics, welcher in keiner Sammlung fehlen darf und einfach nur Spaß macht.

Schreibe einen Kommentar

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner