Rohdaten:

Gewicht: Barrellänge: Durchmesser:
22 Gramm 50.10 mm 6.35 mm
23 Gramm 50.10 mm 6.45 mm
24 Gramm 50.10 mm 6.55 mm

Lieferumfang:
3 Barrels, 3 Hollywood Flights, 3 Shafts (black), SwissPointTool

Testbericht:
Der nach der Bekanntgabe des Ausstatterwechsels heiß erwartete Dart von @officialchrisdobey180 ist endlich da und kommt in der typischen Targetverpackung auf den Markt.


Grip: Das Barrel hat einen mittigen Schwerpunkt und ist in 3 Varianten (22, 23 und 24g) erhältlich. Das schöne Barrel hat im hinteren Teil weiß-schwarze Akzente welche eine Liebeserklärung an seinen Fußballclub des Herzens, Newcastle United, ist. Wie fast alle fast alle neuen Target Darts besitzt auch die Gen 1 von Hollywood das SwissPointSystem. Der Dart bietet zwei Gripzonen hinteren Teil ein schönen Ringgrip und im vorderen Teil ein Ringgrip mit leichten Fräsungen.

Nun ans Board: Bereits nach einigen Aufnahmen merkt man der Dart angenehm griffig ist und sich angenehm leicht und eng positionieren lässt. Es dauert nicht lang bis schnell hohe Scores erzielt werden. Vorsicht ist bei den mitgelieferten Spitzen geboten da diese kleine „Boardkiller“ sind.

Fazit:
Man bekommt mit dem Hollywood Dart ein tolles Set, welches angenehm griffigen Grip hat und für Einsteiger auch geeignet ist. Mit knapp 70€ ist der Dart in einem vernünftigem Preisrahmen.
Für Dobey Fans ein Must-Have und auch so ein Dart, den ich empfehlen kann.

Schreibe einen Kommentar

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner